WELT-Kolumne: Zwei Tage in einem kanadischen Zug

Zeit wird bedeutungslos, wenn man mehrere Tage in einem kanadischen Zug unterwegs ist, durch eine Landschaft, die nur wenige Highlights aufbietet. Warum dabei trotzdem keine Langeweile aufkommt, ist Thema meiner neuen Kolumne in der Welt.

Kolumne über die Arktis
Eisbär und frisches Fleisch auf einer Eisscholle im Packeis vor Baffin Island, Nunavut, Arktis, Kanada

Kolumne über die Arktis

Wie bringt man eingefleischten Tierschützern bei, dass Walfang und Eisbärjagd feste Bestandteile der Inuit-Kultur sind? Meine neue Kolumne in der Welt befasst sich mit einem Kulturschock der besonderen Art. Link zum Beitrag

Artikel über Peru

Mehrere Tageszeitungen haben einen Beitrag von mir über Peru veröffentlicht: In den Bergen des Valle Sagrado war ich mit einheimischen Guides unterwegs in die Dörfer der Inkas.

Spanien: Asturiens letzte Käsebauern

"Wenn nur die Wölfe nicht wären!", seufzt ein Bergbauer am Rande des Nationalparks Picos de Europa in der nordspanischen Provinz Asturien. Aus der Region kommen einige seltene Käsesorten, die nur noch auf wenigen Almen produziert werden. Zum Beispiel der äußerst kräftige “Cabrales”, der nur noch von vier Herstellern angeboten wird. Oder der “A fuega pitu”, der so trocken sein muss, dass selbst “die Hühner husten”. Doch die Bauern haben mit Nachwuchssorgen zu kämpfen ... Mein Artikel ist unter anderem im Magazin der Tiroler Tageszeitung erschienen. Zum Ansehen: Fotos aus Asturien  

Chile: Bei den Aymara

Salzseen und schneebedeckte Vulkane prägen das Hochland im Norden Chiles rund um den Lauca-Nationalpark. Doch die Dörfer der hier lebenden Indígenas vom Volk der Aymara verweisen zunehmend. Ein ambitioniertes Tourismusprojekt will die Landflucht der Ureinwohner stoppen - mit der Restaurierung von Kirchen aus der Kolonialzeit und der Unterstützung einheimischer Unternehmer. Mein Beitrag aus dem Altiplano ist jetzt in mehreren Medien erschienen, zum Beispiel in der Westdeutschen Zeitung. Link zum Artikel bei Travelnews HIER.

Beitrag über den Büffelpark

In der Westdeutschen Zeitung ist ein Beitrag von mir über den Wood Buffalo National Park in den kanadischen Northwest Territories (und der Provinz Alberta) erschienen. Link zum Beitrag

Frühling in der “Stadt der Gärten”

Japanischer Garten, Rosengarten, Apothekergarten: Das Thüringische Bad Langensalza hat sich mit elf Themenparks neu erfunden. Mein Beitrag über den Saisonbeginn ist jetzt in der Westdeutschen Zeitung erschienen. Den Beitrag lesen als PDF

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten