Berliner Zeitung: Indian Summer im Grumsiner Forst

Der Grumsiner Forst in der Uckermark gehört seit 2011 zum Weltnaturerbe der UNESCO – trotzdem ist er noch kaum bekannt. Das ist auch gut so, denn hier befindet sich ein Rückzugsort vieler seltener Tier- und Pflanzenarten. Mein Artikel über den Herbst in den faszinierenden Buchenwäldern ist in Berliner Zeitung und Berliner Kurier erschienen.

Magazin Forum: UNESCO-Filmstadt Potsdam

Vor einem Jahr hat die UNESCO Potsdam zur Creative City of Film erklärt. Mit Filmstudios, Filmpark, Filmmuseum, Filmkita, Filmuni und Filmgymnasium kann man hier sein ganzes Leben verbringen. Mein Beitrag über einen Rundgang zu Drehorten mit Schauspieler Sebastian Stielke ist im Magazin Forum erschienen. Link zum Beitrag

Funke-Medien: Stadtpaddeln in Brandenburg/Havel

Beim Namen Brandenburg denkt erstmal niemand an die Stadt, die dem Bundesland den Namen gegeben hat. Zu DDR-Zeiten war Brandenburg an der Havel ein Industriezentrum, seit der Wende hat sich die "Wiege der Mark Brandenburg" dem Wasser zugewandt. Mit einem Einheimischen war ich einen Tag lang im Kajak auf den Kanälen, Seen und natürlich der Havel unterwegs und habe pure Natur mitten in der Stadt entdeckt. Der Beitrag ist unter anderem im Hamburger Abendblatt erschienen.

WAZ: 75 Jahre Potsdamer Konferenz

Vom 17. Juli bis 2. August 1945 tagten in Potsdam die Vertreter der drei wichtigsten Siegermächte und besiegelten dabei auch die Aufteilung Deutschlands in Besatzungszonen. Die Verhandlungsführer residierten damals am Griebnitzsee in Neubabelsberg. Auf einer geführten Radtour kann man ihren Spuren folgen. Mein Beitrag erschien in der WAZ.

Hamburger Abendblatt: Safari in Brandenburg

Störche und Kraniche, Rotmilane und Mönchsgrasmücken erlebt man bei einer Vogelsafari rund um das Auenzentrum des BUND im Biosphärenreservat Elbe. Mein Artikel ist im Hamburger Abendblatt und weiteren Tageszeitungen erschienen.

Brandenburg-Magazin

Mitte März ist das neue Brandenburg-Magazin des Berliner Tagesspiegels erschienen. Diesmal habe ich mehrere Reportagen für das jährlich herausgegebene Ausflugsmagazin beigesteuert. So war ich als Steuermann mit einem Holzkahn auf den Fließen des Spreewalds unterwegs und habe das Europäische Storchendorf Rühstädt besucht. Ich bin auf den Spuren der deutsch-deutschen Teilung durch Potsdam geradelt und auf der Müggelspree gepaddelt. In der Uckermark habe ich mehrere Gärtner in ihren grünen Paradiesen besucht. Auch das Cover-Foto stammt diesmal von mir.

Artikel über das Untere Odertal

Reisen im Kopf - und hoffentlich bald auch wieder live: In der Westdeutschen Zeitung ist mein Beitrag über eine Paddeltour im "Zwischenoderland" im Nationalpark Unteres Odertal erschienen. Eine meiner Lieblingstouren in Brandenburg.

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten